Werkzeug für die Renovierungsarbeiten kaufen

Statt sich einen Handwerker kommen zu lassen, können auch viele Renovierungsarbeiten im Haus selbst ausgeführt werden. Vorausgesetzt, man verfügt über das nötige handwerkliche Geschick diy-617763_640und hat zudem das passende Werkzeug zur Hand. Wer Handwerken nicht zu seinen regelmäßigen Hobbys zählt, verfügt jedoch meistens nur über eine übersichtliche Auswahl an Werkzeug. Es ist jedoch nicht notwendig loszuziehen und sich mit den teuersten Werkzeugen einzudecken, die nach einer einmaligen Renovierung meist wieder für Monate oder gar Jahre in der Schublade verschwinden.

Wer gebraucht kauft, kauft clever

Es lassen sich in (Online-)Inseraten eine Vielzahl an gebrauchten Werkzeugen zu günstigen Preisen finden. Kleinere Werkzeuge, zum Beispiel Hammer oder Schraubenzieher, lassen sich hier problemlos bestellen und zuschicken. Bei größeren Geräten, insbesondere elektrische Werkzeugen, sollte man auf Angebote aus der Nähe zurückgreifen, die man persönlich abholen und vor Ort in Augenschein nehmen kann. Einige Geräte sind aufgrund ihrer Größe oder Schwere auch gar nicht für den Versand geeignet. Je teurer das Modell, umso sinnvoller ist es, dieses erst einmal auszutesten und sich genauer anzusehen.

Wissenswertes zu Gartenzäunen

In erster Linie sind Gartenzäune Abgrenzungen vom eigenen, zu einem fremden Grundstück. Dabei kommt erst an zweiter Stelle der optische Aspekt. Ein Gartenzaun mit dazugehörigem gate-978612_640Gartentor sollte aber natürlich auch zum Rest des Hauses passen. Materialien und Formen gibt es dabei zu genüge. Der Zaun und/oder das Gartentor können dabei aus Holz, Metall, Glas oder Kunststoff sein. Diese können entweder in gekauft werden, beispielsweise in einem Baumarkt, und gleich aufgebaut werden, oder man greift etwas tiefer in die Tasche und lässt sich zum Beispiel von einem Schmied einen kunstvoll verzierten Zaun, oder auch ein solches Gartentor anfertigen. Ist der Zaun erst einmal aufgestellt, bietet er unter anderem Schutz vor unbefugtem Zutritt, oder kann als Sichtschutz dienen.

Vorschriften und Genehmigungen

Um unnötigen Streit mit den Nachbarn aber auch den Behörden zu vermeiden, sollte man sich im Vorfeld bei den örtlichen Ämtern zu eventuellen Bestimmungen erkundigen. Dabei gilt es in Erfahrung zu bringen, ob es Vorschriften zur Einfriedungshöhe, oder Art und Aussehen des Zaunes gibt. Oft wird auch der Mindestabstand zur Straße oder dem eventuell vorhandenen Gehweg vorgeschrieben. Eine pauschale Antwort zu Bestimmungen kann aber nicht gegeben werden.

Wie hält man die Dachrinne am besten sauber?

rain-48808_640Egal, ob sich viele oder wenige Bäume auf dem Grundstück befinden, früher oder später sammelt sich Laub und andere Ablagerungen in der Dachrinne an und es wird Zeit für eine umfassende Säuberung. Dies erfüllt nicht nur einen optischen Sinn und Zweck, sondern soll auch dafür sorgen, dass die Dachrinne überläuft. Sollte dies passieren, können Fassade oder auch Dachstuhl von der Feuchtigkeit beschädigt werden.

Viele Hausbesitzer greifen nun automatisch zur Leiter und reinigen die Rinne per Hand. Dies ist mühsam, zeitaufwendig und immer auch mit einem potenziellen Verletzungsrisiko verbunden. Dabei gibt es durchaus Möglichkeiten, sich die regelmäßige Arbeit etwas komfortabler zu gestalten.

Geflechtzaun

Neben den bekannten Varianten des Zaunes, die meist aus Metall oder Holz die Gärten umzäunen und meist mit einem Gartentor versehen sind, gibt es auch noch eine moderne Ausführung, die wood-795836_640sich zunehmender Beliebtheit erfreut. Dabei handelt es sich um einen Geflechtzaun. Dieser kann das komplette Grundstück, oder aber auch nur Teile davon abgrenzen. Das Gartentor ist dabei meist frei von Sichtschutz. Unter einem Geflechtzaun versteht man Sichtschutzelemente, die meist in den Bereichen von Sitz- oder Terrassenplätzen, Grill- oder Kinderspielplätzen eingesetzt werden. Diese Elemente bieten nicht nur einen Sichtschutz, sondern können auch vor wilden Tieren schützen. Meist besteht das Material aus farbigem Kunststoff, welches robust, lichtstabil und Witterungsbeständig ist.

Einsatz bei Terrassen und als Wildschutz

In den meisten Fällen werden die Geflechtzäune im Terrassen Bereich verbaut. Da sie durch ihre organische Optik bestens zu Gartenmöbeln aus Holz, Rattan oder Rohrgeflecht passen, ergibt sich daraus ein harmonisches Gartenbild. Die Geflechtzäune gibt es dabei in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Größen, manchmal auch mit passendem Gartentor. So können sie auch auf kleinen Flächen, wie beispielsweise einem Balkon, verwendet werden.

Kartoffeln im Garten kultivieren

Den Garten richtig benutzen- so werden Kartoffeln angebaut

field-1222772_640Will man die Gartenfläche für mehr nutzen als nur für Blumen und Rasen, dann sollte mehr vorhanden sein als ein Bereich zur Erholung. Die optimale Gartenbenutzung besteht darin, den Garten mit Gemüse und anderen Sorten zu versehen. Kartoffen passen besonders gut in jeden Garten.

Die Erdknolle ist hervorragend geeignet, um im eigenen Gartenbereich angepflanzt zu werden. Die Vielfalt an Sorten eignet sich perfekt für den eigenen Anbau und man findet von festkochend bis mehligkochend alle Kartoffelsorten. Mit geringen Utensilien kann der eigene Garten zum Gemüsegarten werden.

Der Deutsche verzehrt bis zu 45 Kilo der Kartoffelknolle pro Jahr. Optimal wenn man bei einem solchen Kartoffelverbrauch im Garten die eigenen anbauen kann. Wann und wie Sie die Kartoffeln anbauen und Ernten müssen verraten wir Ihnen.

Kartoffelpflanzen-so werden Sie angebaut

Achten Sie beim Pflanzen der Kartoffeln darauf, dass Sie diese erst in die Erde stecken wenn kein Nachfrost mehr zu erwarten ist.Die Anbauzeit richtet sich nach dem Wetter. Die Temperatur von 9 Grad ist jedoch abzuwarten.

Mülltonnenboxen aus Edelstahl

Die Mülltonnenboxen aus Edelstahl- verkleidet Tonnen im Garten perfekt

garbage-can-8665_640Die Mülltonnenbox Edelstahl ist eine der beliebtesten Verkleidungen in heimischen Gärten oder in Mehrfamilienhäusern. Das Mülltonnenhäuschen nimmt Müllbehälter unterschiedlicher Maße auf und bringt ein angenehmes Gartenbild.

Die Mülltonnenbox Edelstahl ist wegen der zahlreichen Vorteile eine beliebte Variante um Abfällbehälter zu verkleiden. Im Gegensatz zu einer Mülltonnenbox Holz oder Kunststoff ist die Mülltonnenbox Edelstahl sehr robust und benötigt wenig pflege.

Nutzer der Mülltonnenbox aus Edelstahl müssen das Material nicht umständlich pflegen und müssen vor Witterungsschäden keine Angst haben .

Was kann diese Mülltonnenbox?

Die gewünschte Müllbox ist aus einem robusten Metallmaterial gefertigt und kann in unterschiedlichen Formen und Designs zur Verfügung stehen. Sie haben also die Möglichkeit die Mülltonnen mit einem Fassungsvolumen von 120 Liter und 240 Liter in der Mülltonnenbox unterzubringen.

Die unterschiedlichen Designs der Tonnenboxen ähneln sich nur etwas im Aussehen. Kleinere Designelemente wurden bei den einzelnen Mülltonnenboxen unterschiedlich verwendet.

Grünfläche in frischem Grün

Lassen Sie Ihre Grünfläche in frischem Grün erstrahlen mit den richtigen Pflegehinweisen

grass-666284_640Ein sattgrüner und gepflegter Rasen gehört in jeden Garten, da stimmt jeder Gartenbesitzer zu. Betrachtet man jedoch den eigenen Rasen, sieht es nur in wenigen Fällen so aus, wie man sich das wünscht. Kleepflanzen und zahlreiche andere Gewächse vernichtet mitunter das Bild vom gepflegten Rasen. Meistens steckt dann der schwarze Hügelwerfer seinen Kopf durch den Rasen und vernichtet das Rasenaussehen vollkommen.

Für einen Rasenbesitzer sind solche Rasenschäden nur schwer zu ertragen. Wir geben Ihnen einen Ratschlag wie Sie die Rasenfläche zu Beginn des Gartenjahres so pflegen, dass die Grünfläche den Sommer über in einem schönen Grün erblüht.

Die Rasenpflege in den Frühjahrsmonate

Die Pflege des Rasens sollte bereits im Frühjahr, wenn die Sonne ihre Nase herausstreckt, beginnen. Wollen Sie das die Grünfläche gesund beliebt, sind gerade Mäharbeiten und Düngearbeiten besonders wichtig. Wir wollen Ihnen in diesem Beitrag mit einigen Tipps die richtige Rasenpflege erleichtern.

Wann macht eine Dachsanierung Sinn?

Wer Hausbesitzer ist, ist gezwungen an Investitionen zu denken! Kauf man beispielsweise einen Altbau, dann kommt früher oder später die Frage zur Sanierung des Daches. Wann ist die spring-961495_640Dachsanierung angebracht? Diese Frage zur Dachsanierung werden wir Ihnen mit Antworten füllen.

Wann ist die Sanierung des Daches nötig

Sollte die Sanierung benötigt werden, macht sich diese bei den Hausbauern bemerkbar. Neben den offensichtlichen Beschädigungen, die ein Hausdach aufweisen kann, gibt es natürlich noch weitere nicht sichtbare Schadstellen. Offensichtliche Mängel am Dach sind beispielsweise gesprungene Dachziegel. Ein neuer Hinweis könnten feuchte Bereiche unter der Dachkonstruktion sein. Auch der Schimmelpilzbefall, auf dem Dachboden weist auf ein kaputtes Dach hin.

Sollte Sie auf dem Dachboden auf die Balkenkonstruktion sehen können, können Sie dort nach Rissen und Schandstellen Ausschau halten. Sollten Sie nicht genau wissen, ob Sie richtig liegen, sollten Sie einen Fachmann rufen. Das Erbauungsjahr sollte ebenfalls begutachtet werden. Dächer die 15 Jahre und älter sind können Schwächen haben,welche dann eine Dachsanierung auf den Plan rufen. Die Aufbaukonstruktion des Daches kann diese Daten durchaus beeinflussen. Ein früher erbautes Ziegeldach kann zum Beispiel bei gut benitzten Materialien gute 50 Jahre halten.

Fliegengitterfenster schützen vor Insekten

Fliegengittertür und Fliegengitterfenster in seinen unterschiedlichen Qualitätsmerkmalen- der Insektenschutz für Jedermann

dragonfly-309770_640Insekten Schutz ist ein wichtiges Problem wenn es auf den Sommer und die ersten warmen Tage zu geht. Schneller als einem lieb ist erscheinen Fliegen und Plagegeister aus dem Winterschlaf und nehmen Kurs auf Fenster und Eingangstüren, um sich ein neues Sommerquartier zu suchen.

Ein funktionierender Insektenschutz in Aufbau eines Fliegengitter Systems kann helfen, die nervenden Plagegeister außer Haus zu halten. Dank des Fliegenschutzgitters lassen sich Insekten aus den eigenen vier Wänden und aus der Umgebung der Bewohner halten. Fenster und Türen lassen sich mit dem perfekten Fliegengitter hervorgend für den Insektenschutz ausstatten. Besorgen Sie sich dafür eine Fliegengittertür im Handel. Solch eine Fliegengittertür schütz die Tür zu Terasse und natürlich auch bei der Tür zum Balkon. Wer ein wenig im WorlWideWeb sucht, bekommt solch eine Fliegengittertür bereits für weniger als 90 Euro.

Die Fliegenschutzgitter erhalten Sie in voneinander abweichenden Modellen und in unterschiedlichen Qualitätsformen, doch eins haben die Fliegengittertüren und Fliegengitter Fenster alle miteinander gleich, sie bilden den perfekten Insektenschutz und sind an Türbereichen und Fensterbereichen leicht anzubringen.

Schlafreiche Sommer Nächte mit der Fliegengittertür-und Fenster

Sowie die ersten Strahlen der Sonne die Pflanzen treffen sind Plagegeister eine Problematik zahlreicher Haus- und Wohnungsbesitzer. Nicht nur das Brummeln der Mücken kann ein unliebsames Gespür entstehen lassen, sondern auch das Surrenen von stechenden Insekten. Mücken, Fliegen und Co. sind ein störendes Thema und der Insektenschutz schon frühzeitig ein bedeutsames.

Optimaler Tilgungssatz für die Eigenheimfinanzierung

Besonders bei der geplanten Hausfinanzierung muss man auf bewusst viele Faktoren acht geben. Neben preiswerten Zinssätzen sollte man gerade auf Laufzeitlänge, die effektive Summe und die piggy-bank-1078269_640Kreditsicherung schauen. Hat man also dann Finanzierungsunternehmen gefunden, welche zustimmen, eine Eigeneheimfinanzierung in der geplanten Anzahl zu bieten, kommen wieder weitere Faktoren hinzu, die beachtet werden müssen.

Will man sein Traumhaus mit einem Kreditinstitut finanzieren, so ist es wichtig auch bei der Kredittilgung eine begründete Abzahlungsbilanz zu besitzen. Bei der Zahlung oder der Errechnung der Tilgungsraten sind also Zinsen des Kredites und Kreditabzahlung ein bedeutsamer Bestandteil.Besonders bei einer Baufinanzierung mit Bankunternehmen ist es wichtig jeden Euro, welcher nicht für die Zinszahlung benötigt wird, in die Darlehnsabzahlung zu investieren.

Konkret könnte die Kreditabzahlung also beispielsweise folgendermaßen ablaufen. Nehmen wir an, Sie haben eine Darlehnssumme von 100.000 Euro für die Traumhausfinanzierung bekommen mit einem effektiven Zins von 3 Prozent. Die Abzahlungsrate befindet sich bei einem Prozent. Dann würden Sie eine Tilgungsrate von 333 Euro aufbringen.